Interkulturelles Training

Interkulturelles Training für Fachleute und Servicetechniker – Wettbewerbsvorteile an vorderster Front

Wettbewerbsvorteile ergeben sich international immer weniger über die Eigenschaften der vertriebenen Produkte als über die Kommunikations- und Servicequalität der global tätigen Mitarbeiter vor Ort. Einsätze in verschiedenen Ländern sind für Servicetechniker eher die Regel als die Ausnahme. Sie sind der Grant für den Erfolg in den Ländern vor Ort – an vorderster Front.

Bei interkulturellen Kompetenztrainings geht es um weit mehr als um die Vermittlung von Do`s und Don`ts für ein bestimmtes Land. Interkulturelle Metakompetenzen sind ein wirksames Werkzeug, das Ihre Servicetechniker in die Lage versetzt, bei der täglichen Arbeit flexibel auf die Gegebenheiten vor Ort zu reagieren, unabhängig von dem Land in dem Sie gerade im Einsatz sind. Das spart Ihnen wertvolle Zeit und hält den Kopf frei für die technischen Herausforderungen, die es zu lösen gilt.

Ihre Servicetechniker sind in folgenden Regionen im Einsatz?

  • Süd-, Mittel- & Osteuropa
  • Lateinamerika
  • Asien
  • Indien
  • Arabische Staaten
  • Afrika

Je nach Wünschen und Bedarfen begleite ich Sie in Form von Inhouse-Trainings oder individuellen Coachings. Entscheidend hierbei ist detailliertes Wissen hinsichtlich der konkreten Anforderungen und Bedarfe bezogen auf den jeweiligen interkulturellen Handlungskontext.

Zufriedene Kunden weltweit –
Zufriedenheit bedeutet in unterschiedlichen Kulturen etwas anderes.


Sie wollen Ihre Wettbewerbsvorteile voll ausschöpfen und suchen eine erfahrene Trainerin, die weiß, wovon sie spricht? Dann lassen Sie uns kennen lernen.